Neuer Bezirksdienstbeamter der Polizei für Oerlinghausen

Lippe (ots) – Nachdem wir im vergangenen Jahr Polizeihauptkommissar (PHK) Carsten Ehmer als neuen Bezirksdienstbeamten der Bergstadt vorstellen konnten, ist das Team für Oerlinghausen nun wieder komplett. Mit Polizeioberkommissar (POK) Torsten Thomae-Krause ist seit Anfang Februar ein neuer Dorfsheriff in der Stadt tätig und für Bürgerinnen und Bürger ansprechbar. Herr Thomae-Krause folgt auf PHK Manfred Noga, der nach 21 Jahren als zuständiger Bezirksdienstbeamter in seinen wohlverdienten Ruhestand gegangen ist. POK Thomae-Krause ist seit 1992 Polizeibeamter im Land NRW. Zunächst versah er seinen Dienst in Wuppertal und in Gütersloh, bevor er am 1. April 1996 zur Kreispolizeibehörde Lippe versetzt wurde. Hier war er in verschiedenen Dienstorten und Funktionen tätig. Am 1. Februar 2020 hat er seine neue Stelle als Bezirksdienstbeamter in Oerlinghausen angetreten. Zu seinem Bereich gehört die Oerlinghauser Südstadt mit dem Segelflugplatz und Lipperreihe. Neben dem Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern, sowie zu den dortigen Unternehmen und Betrieben betreut POK Thomae-Krause auch zwei Grundschulen und fünf Kindergärten. Bedingt durch die momentanen Zugangsbeschränkungen zu öffentlichen Gebäuden, ist eine von ihm angebotene Bürgersprechstunde vorerst ausgesetzt. Diese soll zukünftig mittwochs von 16 bis 17 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in der Albert-Schweitzer-Straße stattfinden. Eine Pressemitteilung dazu erfolgt zu gegebener Zeit. POK Thomae-Krause über seine neue Tätigkeit: „Auch wenn ich meine neue Aufgabe in einer außergewöhnlichen Zeit antrete, freue ich mich als Bezirksdienstbeamter auf die Herausforderungen und auf viele schöne Begegnungen mit den Bürgerinnen und Bürgern in Oerlinghausen.“

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 – 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4562667 OTS: Polizei Lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

 

Titelbild: Foto von Markus Spiske von Pexels

Zurück zum Anfang