Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Lipperreiher Online-Heiligabendgottesdienst – Nicht zusammen, aber miteinander feiern

Abgeschlossenes Event

Zu einem Online-Gottesdienst am Heiligabend laden Gemeindeglieder, Kirchenälteste und Pfarrer Jörg Gronemeier aus der ev.-ref. Gemeinde ein. Jasper Pape, Leonie und Katharina Schmidt, Lukas Baumgarth, Claudia Rose und Martina Friedemann haben gemeinsam diesen Gottesdienst gestaltet. Jasper Pape hat zudem für Aufnahme und Schnitt gesorgt. Jörg Gronemeier hält die Predigt. So kann am Heiligabend sicher daheim und doch miteinander gefeiert werden. In der Lipperreiher Kirche selbst ist am 24. kein Gottesdienst.

Mit traditionellen Weihnachtsliedern und einem zeitgemäßen Stück bietet die Musikgruppe Gelegenheit zum Mitsingen. Zuhause ist das möglich.

Texte und Predigt schaffen Raum, in einer ganz persönlichen stillen Nacht der Liebe Gottes nachzuspüren, die Angst und Schmerz vertreibt.

„Wir laden Sie ein diese Auszeit zu nehmen, von den Nachrichten, die auf uns einprasseln. Und auf die Botschaft der Engel zu hören: ,Fürchtet Euch nicht’. Wenn Sie mögen, fragen Sie doch einen Nachbarn oder eine Bekannte, diese gute halbe Stunde miteinander zu feiern. Oder gestalten Sie damit den Besuch bei den Großeltern. Wenn Ihnen selbst das Anklicken des Gottesdienstes fremd ist, bitten Sie die Enkel oder Nachbarskinder“ schlägt Pfarrer Gronemeier vor.

Der Online-Heiligabendgottesdienst ist auf der Website www.oerlinghausen-evangelisch.com zu finden.

Zurück zum Anfang