Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Eindrücke der Lipperreiher Church Night -Kirche mit allen Sinnen erleben

Die Lipperreiher Church-Night fand guten Anklang, mit einem pandemietauglichen Konzept, auf der Wiese vor der Kirche. Das Team vom CVJM um Josa Neuman herum, Tim Miersch und Pastor Gronemeyer haben mit einer tollen Planung und viel Fingerspitzengefühl ein wunderschönes Ambiente gezaubert.

Zu so einem besonderen Anlass kam natürlich auch Musik “mit ins Spiel” und das Musikteam der ev.-ref. Kirche Lipperreihe begeisterte wieder einmal mit ihrem professionellen Auftritt und schönen Liedtexten, die an einer Leinwand projeziert, von jedem mitgesungen werden konnten.

Im Zentrum des Abends standen die wechselnden Lichteffekte, des Beleuchtungskonzeptes von Tim Miersch, was die Veranstaltung und besonders die Kirche imposant in Szene setzte und in eine künstlerische Dimension ausstrahlten ließ.

Das i-Tüpfelchen war die Predikt vom CVJM-Jugendreferenten Tim Seelbach, der passend zum Thema Pandemie die große Frage “WARUM” aus unterschiedlichen Perspektiven thematisierte und daran appellierte “Licht ins Dunkel zu bringen”, um zu entscheiden, was gut oder schlecht ist und besser Angstnehmer statt Angstgeber zu sein und sich nicht auf falsche Gerüchte zu verlassen.

Die Besucherzahl unterstrich die besondere Bedeutung und den Erfolg dieser schönen Veranstaltung, die mit einem abschließenden Gebet mit Pastor Gronemeyer seinen Ausklang fand.

 

Zurück zum Anfang